• Insel & stadt Pag

    Zur Gründung der neuen Stadt Pag am Ort, an dem sich heute befindet, kam es im Jahre 1443. Die heutige Stadt wurde im Einklang mit Architekten- und Städtebauplänen errichtet, an denen auch Juraj Dalmatinac, bekannter Spezialist für Städtebau und Architekt der Renaissance, teilnahm.
    König Bela IV. erteilte Pag den Status einer freien Königsstadt.Pag ist bekannt als Stadt der Spitze, des

    schauen...
  • Kultur und tradition

    Pag ist ein Stadt, die viele der erhaltenen Denkmäler der Kultur, Kulinarische Köstlichkeiten und eine ganz andere Natur mit Steinmagie bietet. Auf den ersten Blick die Insel Pag ist steinig, rau, mit himmelblauen Meer umrandet,unter den Flügel von Velebit untergebracht. Es wird oft wegen ... schauen...
  • Baškotini

    Die Benediktiner-Kloster St. Margarita in Pag Jahrhunderten produziert „baškotin", sicherlich die älteste Süßigkeit - Art von hartem Milchbrot, ähnlich wie Toast. Es wird angenommen, dass Benediktinerinen mehr als 300 Jahren baškotin Herstellung pflegen. Sie taten ihr Bestes ihre harte Gebäck "baškotin" markiert " Ursprünglich Kroatisch" und "Kroatischen Insel Product" zu schützen... schauen...
  • Spitze

    Die Pager Spitze ist eine einmalige Handarbeit, die von den tüchtigen und geschickten Händen der Bewohnerinnen von Pag hergestellt wird. Es wird angenommen, dass die Pager Spitze ihren Ursprung in Mykene hat. In der Stadt Pag wird sie seit Ende des 15. Jahrhunderts hergestellt, damals für Kirchengewänder. Sie wurde im Benediktinerkloster St. Margarita genäht, wo es eine Spitzenschule gab. Das

    schauen...
  • Strände auf Pag

    Insel Pag ist von 270 km wunderschönen Kiesstrände gewebt. Ihre Positionen befriedigen die anspruchsvollsten Badegäste,von diejenigen die öffentlichen Strände, mit kompletten begleitenden Inhalt begierig sind, bis diejenige die verborgenen Ecken und Genuss der Einsamkeit wollen.Pag Strände sind, die von felsigen Küsten bis die mit feinsten Sand... schauen...
  • All
  • Aktivurlaub
  • Bieten
  • Gastronomie
  • Kultur
  • Sehenswertes
  • Specials
  • Tradition
  • Im Benediktinerkloster St. Margarita in Pag wird jahrhundertelang "Baškotin" hergestellt, was mit Sicherheit das älteste derartige Brot ist, das hergestellt
    schauen...

    Baškotini

  • Reisebüros Pag.
    schauen...

    Reisebüros

  • Die Stadt Pag war jahrhundertelang von hohen Festungsmauern und Schutztürmen umgeben. So wollte man die befestigte Stadt und ihre Salzwerke
    schauen...

    Stadtmauer

  • Die Insel Pag hat insgesamt 270 km wunderschöne Kieselstrände, die auch den anspruchsvollsten Gästen gefallen. Für jeden gibt es den
    schauen...

    Strände auf Pag

kakkoplaze360youphone

apprestoranimobiexplorevrimenewslatter